HomeRezepte10 Jahre gofeminin: Himbeertraumtorte

10 Jahre gofeminin: Himbeertraumtorte

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 8 Personen/Portionen) :

    Boden:
    -2 Eier
    -1 Prise Salz
    -25 g Marzipanrohmasse
    -30 g Zucker - 25 g halbbittere Kuvertüre
    - 25 g Mehl
    - 25 g gemahlene Mandeln
    - 1 TL dünn abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
    - Fett und Mehl für die Form
    Himbeersahne:
    - 500 g frische Himbeeren
    - 75 g Zucker
    - 300 g Sahne
    - 6 Blatt weiße Gelatine
    - 150 g Himbeeren zum Dekorieren der Torte

    Zum Garnieren:
    - Himbeeren
    - 200 g Sahne
    - Blättchen der Zitronenmelisse und Bio Zitrone (Zitronenzesten)
    - 20 g Pistazienkerne
    - Schoko-Ornamente aus geschmolzener Schokolade selbst herstellen

Zubereitung:

Zubereitung:
Boden: Die Eier trennen, Eigelb, Salz, Marzipanrohmasse und 15 g Zucker schaumig rühren.
Die Kuvertüre fein reiben und mit Mehl, Mandeln und
Zitronenschale mischen. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit der Mehlmasse vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
In eine eingefettete Springform füllen und 15 Minuten in dem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen. In der Form auskühlen lassen.

Himbeersahne: Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die vorbereiteten Himbeeren (evtl. nur vorsichtig abbrausen) 150 g zum Garnieren zurücklassen. Die 500 g Himbeeren mit dem Zucker
pürieren, die tropfnasse Gelatine bei milder Hitze auflösen, mit dem Schneebesen unter das Himbeerpüree heben, die Sahne steif schlagen und ebenfalls unter das Püree ziehen.

Den gebackenen Boden aus der Springform lösen und auf eine Kuchenplatte legen. Den Rand der Springform mit Pergamentpapier auslegen und um den Tortenboden setzen.

Die Himbeersahne auf den Tortenboden geben und glatt streichen. In den Kühlschrank stellen. Fest werde lassen.
Die Torte anschließend von der Mitte aus mit frischen Himbeeren belegen, ungefähr 2/3 der Fläche. Pistazienkerne hacken und darüber streuen.
Dann den Rand mit 12 Schlagsahnerosetten garnieren. Dekorieren mit Blättchen der Zitronenmelisse und Zitronenzesten,. Selbst hergestellten Schoko-Ornamenten zwischen die Sahnerosetten stecken.
Rezept vorgeschlagen von frieda113
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Herzlichen Glückwunsch zum 10. Geburtstag
Weinempfehlung: Kaffe

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil