HomeRezepte5-Gewürze-Hähnchen-Spieße

5-Gewürze-Hähnchen-Spieße

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 
Zutaten ( für 2 Personen) :

    - 1 kleine rote Zwiebel
    - 1 kleine rote Chilischote
    - 2 Möhren
    - 10 Radieschen
    - 1 EL Sesamöl
    - 2 EL Olivenöl
    - Abrieb und Saft einer Limette
    - 1 TL Ahornsirup
    - Salz und Pfeffer aus der Mühle
    - 2 Hähnchenbrüste
    - 4 Stangen Frühlingslauch
    - 2 Stangen Zitronengras
    - 1 TL 5-Gewürze-Pulver (Gewürzmischung)
    - einige Blätter Koriandergrün

Zubereitung:

Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Möhren schälen und mit einem Sparschäler der Länge nach dünn hobeln. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Die beiden Ölsorten mit Limettenabrieb, 1 EL Limettensaft und Ahornsirup verquirlen. Zwiebeln, Chili, Möhren und Radieschen zufügen und alles miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Den Frühlingslauch waschen, putzen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Zitronengras der Länge nach halbieren und spitz zuschneiden. Fleisch und Frühlingslauch abwechselnd auf die Zitronengrasspieße stecken. Mit Salz, Pfeffer und 5-Gewürze-Pulver würzen.
Geflügelspieße auf dem heißen Grill rundherum knusprig grillen. Dann auf dem Karotten-Radieschen-Salat anrichten, mit Koriander bestreuen und servieren.

Foto und Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil