HomeRezepteAlaska-Seelachs Tessiner Art

Alaska-Seelachs Tessiner Art

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - Salz, schwarzer Pfeffer, Muskat
    - 2 Stck große Tomaten
    - 400 g Blattspinat
    - 1 TL Knoblauchwürfel
    - Saft von 1 Zitrone
    - 160 g Butterkäse
    - 1 Schuss Weißwein
    - 1 EL Zwiebelwürfel
    - 2 EL Butter
    - 800 g Alaska-Seelachsfilet

Zubereitung:

1. Die aufgetauten Alaska-Seelachsfilets mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten marinieren lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch-und Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen.

3. Den tiefgefrorenen Blattspinat im Beutel etwas zerdrücken. Ebenfalls in die Pfanne geben und 3 - 5 Minuten mitdünsten. Den Weißwein angießen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 175°C vorheizen.

5. Eine große Auflaufform einfetten, den Spinat einfüllen, die Alaska-Seelachsfilets daraufsetzen und die Tomatenscheiben darüberlegen. Den Butterkäse reiben und darüberstreuen und für ca. 25 Minuten in den Backofen geben, bis der Käse goldbraun geschmolzen ist.


Bild & Rezept: © eismann
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil