HomeRezepteBarbecue-Hering

Barbecue-Hering

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 50 Minuten
 
Zutaten (für 4 Portionen) :

    - 600 - 800 g Heringsfilets (Rauchmatjes)
    - 8 Zweig/e Rosmarin
    - 8 Zweig/e Thymian
    - 8 Zweig/e Salbei
    - 1 Zitrone/n
    - 3 EL Öl
    - Salz und Pfeffer
    - Alufolie

Zubereitung:

Doppelfilets trocken tupfen. Auf beiden Hautseiten zwei- oder dreimal schräg einschneiden. Kräuterzweige waschen, trocken schütteln und kleiner schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, in Schnitze teilen.
Aus einem Zitronenschnitz 1 TL Saft auspressen. Zitronensaft mit 1 EL Öl sowie etwas Salz und Pfeffer verrühren und die Filets damit innen und außen einpinseln. Kräuter dicht um die Filets legen, mit Küchengarn festbinden. Zugedeckt 30 Minuten durchziehen lassen.
Alufolie oder Grillschalen einölen. Heringe nebeneinander legen, übrige Zitronenschnitze zufügen. Fische mit etwa 20 cm Abstand zur Hitzequelle (Grill oder Backofen) von jeder Seite 4 - 6 Minuten gar grillen. BBQ-Heringe mitsamt den Kräutern und den Zitronenschnitzen servieren. Dazu schmeckt knuspriges Stangenweißbrot.


Bild & Rezept: Norwegian Seafood Council
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil