HomeRezepteBienchenkuchen

Bienchenkuchen

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 90 Minuten
 
Zutaten ( für 4 Personen) :

    Rührteig:
    - 150 g weiche Butter
    - 125 g Zucker
    - 4 frische deutsche Eier, Größe M
    - 325 g Mehl
    - 1 TL Backpulver
    - 100 g Kokosraspeln
    - Belag:
    - 100 g Butter
    - 150 g Mandelblättchen
    - 150 g Zucker
    - 2 EL Milch

    Füllung:
    - 3 Eigelb von frischen deutschen Eiern, Größe M
    - 1 Pck. Vanille-Puddingpulver
    - 300 ml Milch
    - 60 g Zucker
    - 150 ml Eierlikör

    Bienchen:
    - 100 g Rohmarzipan-Masse
    - 60 g Puderzucker
    - gelbe Speisefarbe
    - braune Zuckerschrift
    - einige angeröstete Mandelblättchen

Zubereitung:

Butter mit Zucker verrühren. Eier Stück für Stück zufügen und alles cremig rühren. Gesiebtes Mehl, Backpulver und Kokosraspeln zufügen und kurz unterrühren. Eine Springform (26 cm Durchmesser) fetten und den Teig einfüllen.

Für den Belag Butter, Mandelblättchen, Zucker und Milch aufkochen und die Masse lauwarm auf der Teigoberfläche verteilen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Falls die Mandeln zu stark bräunen, mit Alufolie abdecken. Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Einmal quer durchschneiden.

Für die Füllung Eigelb mit Puddingpulver und 100 ml Milch verquirlen. Restliche Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen. Eigelbmasse in die kochende Milch gießen und unter Rühren 2 Minuten Kochen. Mischung in eine Schüssel füllen und den Eierlikör in die Creme rühren. Oberfläche mit Klarsichtfolie abdecken damit sich keine Haut bildet. Creme abkühlen lassen. Den unteren Boden mit Creme bestreichen. Zweiten Boden locker aufsetzen. Torte ca. eine Stunde kalt stellen.

Für die Bienchen Rohmarzipan zerkrümeln und mit Puderzucker und gelber Speisefarbe verkneten. Aus kleinen Portionen Körper und Köpfe formen und aneinander drücken. Mit Zuckerschrift die Streifen aufmalen, kleine Kerben einschneiden und die Mandelblättchen als Flügel einstecken. Den Kuchen mit den Bienchen dekorieren.

Foto und Rezept: Deutsches Ei
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 21/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil