HomeRezepteBohnen-Pesto-Püree mit Mozzarella

Bohnen-Pesto-Püree mit Mozzarella

Rezept noch nicht bewertet.
Hauptspeise
Vegetarisch
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (für 6 Portionen) :

    30 g Butter
    300 ml Milch
    30 g Mehl
    250 g Saubohnen
    6 Mini-Mozzarella-Kugeln
    Salz & Pfeffer
    1 Bd. Basilikum
    6 TL Pesto

Zubereitung:

1. Zuerst eine Bechamelsoße zubereiten: Die Butter auf kleiner Flamme schmelzen lassen und das Mehl unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen hinzugeben. Den Topf kurz vom Herd nehmen und ca. die Hälfte der Milch einrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Den Topf wieder auf den Herd stellen, die Milch warm werden lassen, die restliche Milch unter ständigem Rühren dazugeben, einmal aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

2. Die rohen Bohnen in reichlich Salzwasser ca. 20 Minuten lang garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Wenn die Bohnen noch nicht geschält und gegart waren, jetzt einfach zwischen zwei Fingern aus der Schale drücken. Die geschälten Bohnen dann in einen Mixer geben und zu einem grünen, cremigen Püree verarbeiten. Basilikum dazu geben, nochmals durchmixen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Das Püree auf 6 Portionierer verteilen und im Kühlschrank kurz abkühlen lassen.

4. Jetzt werden die Püree-Portionen gedämpft. Dafür setzt man sie in den Dämpfkorb eines Schnellkochtopfs mit ca. 2 fingerbreit Wasser darunter, dann ca. 5 Minuten auf mittlerer Stufe dämpfen.

5. Das Püree dann mit den Portionierern auf Tellern verteilen, den Portionierer entfernen und jeweils mit einem Klecks Bechamelsoße, einer Mini-Mozzarella-Kugel und einem TL Pesto dekorieren.


Bild & Rezept: © Genny Gallo / www.alcibocommestibile.com
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil