HomeRezepteCalifornia Roll

California Roll

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Japanisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 0 Minuten
 
Zutaten (für 8 Rollen à 6 Stücke) :

    120 g Mayonnaise
    1 TL Sesamöl
    1 EL Sojasauce milde Chiliflocken
    1 kleine Avocado
    ½ Salatgurke
    200 g Krebsfleisch (vorgegart; oder Surimi)
    4 Noriblätter
    1 Grundrezept Sushireis
    Wasabipaste
    2 EL Tobiko (Fliegenfisch-Kaviar)
    2 EL helle Sesamsamen (geröstet)
    60 g eingelegter Ingwer

Zubereitung:

1. Mayonnaise mit Sesamöl, Sojasauce und Chiliflocken würzen. Avocado halbieren und den Kern entfernen. Die Hälften schälen und in ½ cm dicke Spalten schneiden. Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und in ½ cm dicke Stäbchen schneiden. Krebsfleisch in kleine Stücke zupfen.

2. Die Noriblätter halbieren. Die Bambusmatte mit Frischhaltefolie umwickeln. Eine Blatthälfte darauflegen, 60 bis 80 g Sushireis mit angefeuchteten Händen darauf verteilen und andrücken. Das Noriblatt wenden, sodass der Reis auf der Folie liegt. Das untere Blattdrittel mit etwas Wasabipaste und 1 TL Mayonnaise bestreichen. Darauf einige Avocado-, Gurken- und Krebsfleischstücke geben. Das Blatt mithilfe der Bambusmatte aufrollen und leicht andrücken. Die Matte entfernen. Die restlichen Rollen auf die gleiche Weise herstellen.

3. Vier Rollen in Kaviar und die übrigen Rollen in Sesam wälzen. Jede Rolle in 6 Stücke schneiden. Die California Rolls mit eingelegtem Ingwer und Sojasauce servieren.

Bild & Rezept: © Verlag Zabert Sandmann / Jan-Peter Westermann
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil