HomeRezepteFarfalle mit Kürbissauce und Blauschimmelkäse

Farfalle mit Kürbissauce und Blauschimmelkäse

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    - 500 g Farfalle
    - 1 Knoblauchzehe
    - ½ Zwiebel
    - ½ TL Fenchelsamen
    - 1 EL Butter
    - 250 g Kürbis (entkernt, geschält)
    - 50 ml Vermouth trocken
    - 400 ml Hühnerbrühe
    - 100 g Blauschimmelkäse
    - 20 g geröstete Kürbiskerne
    - 2 EL Kürbiskernöl
    - Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Knoblauch und Zwiebel in Würfel schneiden, die Fenchelsamen im Mörser zerstoßen oder mit etwas Butter verknetet hacken. Alles 2 Min. in Butter anschwitzen lassen. Kürbis grob zerkleinern und 5 Min. mitschwitzen lassen.

2. Mit Vermouth ablöschen, trockenreduzieren. Dann mit der Brühe auffüllen und 20 Min. weich kochen. Mit der Hälfte des Käses im Mixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Farfalle nach Packungsanweisung al dente kochen und mit der Kürbissauce auf Teller verteilen. Restlichen Käse über die Nudeln bröseln, mit Kürbiskernen bestreuen und Kürbiskernöl darüber träufeln.


Rezept + Bild: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Rezept + Bild: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil