HomeRezepteFranzösische Zwiebelsuppe

Französische Zwiebelsuppe

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten ( für 4 Personen) :

    - 400 g Zwiebeln
    - 50 g Butter
    - 100 ml trockener Weißwein
    - 800 ml kräftige Fleischbrühe
    - Salz
    - frisch gemahlener Pfeffer
    - 100 g Emmentaler
    - 1 Knoblauchzehe
    - 1 EL Olivenöl
    - 8 Scheiben Baguette
    - 1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln zugeben und andünsten. Mit dem Wein und der Brühe auffüllen, aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 30 Minuten kochen. Den Grill vorheizen. Den Käse reiben. Die Knoblauchzehe schälen, durch die Knoblauchpresse drücken und mit dem Olivenöl verrühren. Die Baguettescheiben damit bestreichen und rösten. Die Suppe in Teller umfüllen, die Baguettescheiben darauf legen, mit dem Käse bestreuen und unter dem Grill gratinieren. Mit dem Schnittlauch bestreuen und servieren.

Foto und Rezept: Wirths PR
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil