HomeRezepteGeflügelbrühe mit Quarkspätzle

Geflügelbrühe mit Quarkspätzle

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 0 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 3 Eier
    - 100 g Quark (20 %)
    - 120 g Mehl
    - 1 Hähnchenbrustfilet (ca. 200 g)
    - 1 EL Butterschmalz
    - 1 l Geflügelbrühe
    - 1 Bund Schnittlauch
    - 4 Kirschtomaten
    - Pfeffer, Salz, Muskat

Zubereitung:

1. Eier und Quark verrühren und mit dem Mehl zu einem homogenen Teig verarbeiten, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Den Teig 20 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Den Quarkteig mit dem Spätzlehobel in das kochende Wasser reiben. Sobald die Spätzle an die Oberfläche steigen, mit der Schaumkelle abschöpfen und in kaltem Wasser abschrecken. So lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.
2. Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne ca. 10 Min. auf der Hautseite braten, umdrehen und 2 Min. fertig braten. Hähnchenbrustfilet auf einem Teller kurz ruhen lassen. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und vierteln.
3. Hähnchenbrustfilet in dünne Scheiben schneiden und mit den Spätzle auf die Suppenteller oder -tassen verteilen. Die Geflügelbrühe aufkochen, abschmecken und über Spätzle und Fleisch gießen. Mit Schnittlauch und Kirschtomaten garnieren.


Tipp: Die etwas leichteren Quarkspätzle eignen sich besonders gut, um traditionelle Spätzlegerichte behutsam zu modernisieren. Bestes Beispiel sind Käsespätzle.



Bild & Rezept: LVBM
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil