HomeRezepteHähnchenbrustfilet im Bananenblatt gegrillt

Hähnchenbrustfilet im Bananenblatt gegrillt

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 4 große Bananenblätter
    - 1 mittelgroße Zucchini
    - Salz
    - Pfeffer
    - Cayennepfeffer
    - 4 kleine Hähnchenbrustfilets
    - Sojasauce
    - 2 Fleischtomaten
    - Zitronenbasilikum
    - 8 EL Kokosmilch
    - Kokosraspeln
    - 8 Scheiben Kräuterbutter original (z.B. von MEGGLE)
    - 4 Holzspieße
    - 2 Baguettes gefüllt mit Kräuterbutter (z.B. von MEGGLE)

Zubereitung:

Als erstes müssen die Bananenblätter gewaschen und trocken getupft werden. Zucchini in dünne Scheiben schneiden und auf die Bananenblätter verteilen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Das Hähnchenbrustfilet waschen und in Medaillons schneiden. Danach das Hähnchenbrustfilet auf die Zucchinischeiben legen und mit Sojasauce beträufeln.
Die Tomaten entkernen, die Schale abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Tomaten und die Basilikumblätter auf die Medaillons verteilen. Über jedes Stück 2 Esslöffel Kokosmilch geben. Danach mit Kokosraspeln bestreuen und 2 Schreiben Kräuterbutter darauf legen. Die Bananenblätter so einschlagen, dass kein Saft ausläuft. Als letztes die Päckchen mit einem Holzspieß zusammenstecken und auf den Grill legen. Bei nicht zu starker Hitze ca. 15 Minuten garen.
Als Beilage warme MEGGLE Baguettes mit Kräuterbutter gefüllt.


Bild & Rezept: MEGGLE
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/09/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
BOX STORIES by gofeminin: Entdecke jetzt unsere geniale Lifestyle-Box!
Urban Gardening: 7 Ideen für einen eigenen Garten auf dem Balkon
Geniale Sprüche! Die schönsten Glückwünsche zum 18. Geburtstag
Betonschalen selbst gemacht: So einfach geht's mit Knetbeton und Spitze!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Überbackene Zwiebelsuppe: Das perfekte Rezept im Herbst
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil