HomeRezepteHonigsterne mit Zimtguss

Honigsterne mit Zimtguss

Rezept noch nicht bewertet.
Kuchen
Vegetarisch
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
 
Zutaten (für 30 Stück) :

    - 200 g Mehl
    - 1/2 TL Backpulver
    - 100 g Obstblütenhonig (z.B. Langnese Flotte Biene)
    - Mark 1 Vanilleschote
    - 100 g Butter
    - 1 Eiweiß (Größe M)
    - 1 Msp. Zimtpulver
    - 30 g Mandelstifte

Zubereitung:

1. Mehl mit Backpulver mischen. Honig, Vanillemark und Butterflöckchen zugeben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen.
2. Den Teig in 3 Portionen teilen und nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit einem Ausstecher Sterne ausstechen und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
3. Eiweiß mit einer Gabel mit dem Zimt verquirlen und die Plätzchen damit einpinseln. Mit den Mandeln verzieren und im heißen Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10–12 Minuten goldgelb backen.



Bild & Rezept: Langnese
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil