HomeRezepteJoghurt-Schokowürfel-Cupcakes

Joghurt-Schokowürfel-Cupcakes

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 90 Minuten
 
Zutaten (für 12 Cupcakes) :

    Teig:
    - 3 Eier (Größe M)
    - 80 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
    - 200 ml Buttermilch
    - 125 g Zucker
    - 1 Pck. Vanillezucker
    - 1 Pck. Finesse Geriebene Zitronenschale (z. B. Dr. Oetker)
    - 325 g Weizenmehl
    - 2 gestr. TL Backpulver
    - 1 TL Natron
    - 12 Schokowürfel Joghurt

    Topping:
    - 250 g gemischtes Beerenobst (frisch oder tiefgekühlt)
    - 150 g Joghurt
    - 2 Btl. Gelatine fix (je 15 g) (z. B. Dr. Oetker)
    - 2 EL Zucker
    - 1 Pck. Vanillezucker
    - 200 g kalte Schlagsahne
    - 10 Schokowürfel Joghurt
    - Minzeblätter

Zubereitung:

Für den Belag Beeren verlesen bzw. auftauen lassen. Etwa 12 schöne Himbeeren zur Dekoration beiseitelegen oder wieder einfrieren. Papierbackförmchen in die Muffinform stellen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C

Für den Teig Eier, Öl, Buttermilch, Zucker, Vanillin-Zucker und Finesse in eine Rührschüssel geben und sorgfältig mit einem Schneebesen verrühren. Mehl, Backin und Natron mischen, auf die Flüssigkeit geben und alles kurz glatt rühren. Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln auf die Muffinform verteilen. Je einen Schokowürfel in den Teig drücken. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 25 Min.

Muffins noch 10 Min. in der Form stehen lassen, dann mit den Papierförmchen aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Für das Topping aufgetaute Beeren mit Joghurt in einer Rührschüssel verrühren. 1 Btl. Gelatine fix nach Packungsanleitung mit einem Schneebesen einrühren. Zucker und Vanillin-Zucker unterrühren. Sahne mit 1 Btl. Gelatine fix steif schlagen und vorsichtig unter die Joghurt-Creme heben. Sollte die Creme weich sein, diese in den Kühlschrank stellen, bis sie anzieht. Dann in einen Spritzbeutel mit großer Tülle geben und auf die Muffins spritzen. Übrige Schokowürfel diagonal halbieren, in kleine Stücke schneiden oder mit einem Sparschäler Scheibchen abhobeln und mit den übrigen Himbeeren und Minzeblättchen dekorieren.


Rezept + Bild: Dr. Oetker
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/11/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Los geht die Cyber Monday Woche! Das sind die besten Angebote bei Amazon
8 Dinge, die ihr für den Notfall immer im Haus haben solltet!
Box verpasst? Ab sofort kannst du deine Lieblings-BOX STORIES nachbestellen!
O du fröhliche! Hochprozentige Geschenke aus dem Thermomix
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil