HomeRezepteLinsen-Heidelbeer-Salat

Linsen-Heidelbeer-Salat

Rezept noch nicht bewertet.
Hauptspeise
Vegetarisch
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 40 Minuten
 
Zutaten (für 2 Personen) :

    125 g Puy- oder Beluga-Linsen
    1 Lorbeerblatt
    80 g frische Heidelbeeren
    1 kleine Fenchelknolle
    Je 1 Stängel Minze, Basilikum, Dill
    1 EL Fruchtessig
    1-2 EL kalt gepresstes Olivenöl
    Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Linsen in ein Sieb geben, abspülen und in reichlich Wasser mit dem Lorbeerblatt bissfest kochen. Abgießen und in einem Sieb abkühlen lassen.

2. Die Heidelbeeren verlesen, kurz abbrausen und vorsichtig trocken tupfen. Fenchel putzen und sehr fein hobeln oder schneiden. Die Kräuter waschen, trocken
tupfen und in kleine Stücke zupfen.

3. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen und mit Essig,Öl, Salz und Pfeffer marinieren. Etwas ziehen lassen und vor dem Servieren noch einmal gut durchmischen.


Bild & Rezept: © Ruediger Dahlke: 'Peace Food. Das vegane Kochbuch' / Gräfe und Unzer 2013
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Fruchtiger Salat mit den edelsten französischen Linsen: sehr elegant mit tiefblauen Beeren auf zartem Fenchelgrün – fein als Vorspeise oder zum Grillfest.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil