HomeRezeptePfannkuchen mit Ratatouille (vegetarisch)

Pfannkuchen mit Ratatouille (vegetarisch)

Kommentare
(1 bewerten)
Hauptspeise
Vegetarisch
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    Für die Pfannkuchen
    - 150 ml Milch (1,5% Fett)
    - 150 ml Mineralwasser mit viel Kohlensäure (z.B. „classic“ oder „Sprudel“)
    - 2 Eier
    - eine Prise Salz
    - 150 g Vollkornmehl
    - Pflanzenöl (zum Braten)

    Für das Ratatouille
    - 3 Zucchini
    - 3 Auberginen
    - 800 g Tomaten
    - Mineralwasser mit viel Kohlensäure (z.B. „classic“ oder „Sprudel“) zum Braten
    - Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin

Zubereitung:

Für die Pfannkuchen Milch mit Eiern und Salz verrühren. Das Mehl hinzufügen und unterrühren, anschließend das Mineralwasser untermischen und den Teig quellen lassen. In der Zwischenzeit für das Rataouille das Gemüse putzen und je nach Größe in ganze oder halbe Scheiben schneiden. Mineralwasser in die Pfanne geben, so dass der Pfannenboden leicht bedeckt ist und erhitzen. Das Gemüse darin kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen, dann ca. 15 Minuten garen lassen. Zwischendurch eventuell erneut etwas Mineralwasser hinzufügen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin die Pfannkuchen backen. Jeweils zwei Pfannkuchen auf einem Teller anrichten und das Ratatouille gleichmäßig darauf verteilen.


Bild & Rezept: IDM - Informationszentrale Deutsches Mineralwasser
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Bild & Rezept: IDM - Informationszentrale Deutsches Mineralwasser

Kommentare

 
5/5
huebschbm
(Bewertung 18.01.2015 das Rezept Pfannkuchen mit Ratatouille (vegetarisch))
Schmeckt bestimmt sehr gut, ist gesund und schnell gemacht. Werde ich bald ausprobieren.
[ ]
Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil