HomeRezeptePochierter St. Pierre

Pochierter St. Pierre

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 4 Petersfischfilets à ca. 150 g (ohne Haut)
    - 3 Schalotten
    - 1 Knoblauchzehe
    - 1 kleine Fenchelknolle
    - 400 g Kartoffeln
    - 4 EL Olivenöl
    - 1 roter Chiliring oder 1 Prise getrocknete Chilischoten
    - 1 Thymianzweig
    - 1 Rosmarinzweig
    - 1 Lorbeerblatt
    - 100 ml Weißwein
    - 50 ml Noilly Prat
    - 400 ml Fischfond
    - Meersalz
    - grob gemahlener schwarzer Pfeffer
    - 200 g Cherrytomaten
    - 1/2 Bund glatte Petersilie
    - 1 Tütchen Safran (0,1 g)
    - etwas Zitronensaft

Zubereitung:

Schritt 1
Schalotten pellen und fein würfeln. Knoblauch pellen und fein hacken. Fenchelknolle waschen, längs vierteln, vom Strunk befreien und in schmale Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

Schritt 2
Olivenöl in einem kleinen Bräter erhitzen. Schalotten, Knoblauch und 1 Chiliring kurz darin anschwitzen. Fenchelstreifen, rohe Kartoffelscheiben, Thymian, Rosmarin und Lorbeerblatt zufügen und alles kurz mitdünsten. Weißwein, Noilly Prat und Fischfond dazu gießen und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Alles ca. 7 Minuten kochen, bis die Kartoffelscheiben halbgar sind.

Schritt 3
Cherrytomaten halbieren, Petersilie grob hacken. Safran im Garsud auflösen.

Schritt 4
Halbierte Tomaten und Fischfilets auf das Gemüse legen, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Mit geschlossenem Deckel weitere 7 Minuten garen. Mit etwas Garsud auf tiefen Tellern anrichten.


Bild & Rezept: Deutsche See
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil