HomeRezeptePutenpfanne mit Zucchini und Champignons

Putenpfanne mit Zucchini und Champignons

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 400 g Putenkeule, ausgelöst, ohne Haut
    - 1 mittelgroße Zwiebel
    - 350 g weiße Champignons
    - 300 g Zucchini
    - 2 EL Rapsöl
    - 100 ml Sahne
    - Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Champignons putzen und in 5 mm dünne Scheiben schneiden. Zucchini waschen, halbieren und ebenfalls in 5 mm dünne Scheiben schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenstreifen darin etwa 3 Minuten kross anbraten. Nacheinander Zwiebeln, Champignons und Zucchini zum Fleisch geben und ebenfalls 2 Minuten mitbraten lassen. Dann die Sahne zugeben und etwa 2-3 Minuten einkochen lassen, bis die Sauce sämig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Putenpfanne mit Reis servieren. Evtl. mit frischer Petersilie bestreuen.



Bild & Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil