HomeRezepteRahmbratapfel mit Schoko-Ingwer-Eis

Rahmbratapfel mit Schoko-Ingwer-Eis

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    Für das Eis:
    - 1/2 Vanillestange
    - 400 ml Milch
    - 100 ml Sahne
    - 120 g Zartbitter-Kuvertüre
    - 4 Eigelbe
    - 80 g Zucker
    - 1 Stk. kandierter Ingwer in Sirup
    - 1,5 cl Whisky (nach Belieben)

    Für die Äpfel:
    - 4 aromatische, kleine Äpfel
    - 50 g Walnusskerne
    - 70 g brauner Zucker
    - 1/2 EL Zimt
    - 1/2 Vanilleschote (oder 1 Packung Vanillezucker)
    - 300 g Sahne
    - Butter für die Form

Zubereitung:

1. Das Eis vorbereiten: Vanillestange längs halbieren und auskratzen. Vanille mit Milch und Sahne aufkochen. Kuvertüre grob hacken und über einem kochenden Wasserbad schmelzen. Eigelbe und Zucker in einer Metallschüssel cremig rühren, unter Rühren die kochende Sahne-Milch dazu gießen. Die Eismasse zur Rose abziehen, d.h. über einem Wasserbad erhitzen, bis sie beginnt dickflüssig zu werden. Durch ein feines Sieb gießen. Die Hälfte der Kuvertüre unter die Hälfte der Eismasse rühren. Ingwer hacken und mit Whisky und 1-1,5 EL Ingwersirup unter die zweite Hälfte der Eismasse rühren, beides abkühlen lassen.
2. Zuerst das Ingwereis in einer Eismaschine gefrieren. Herausnehmen und in den Tiefkühler stellen. Schokoeis ebenfalls gefrieren. Sobald das Eis so gut wie fertig ist, die restliche Kuvertüre in einem dünnen Strahl in die laufende Eismaschine gießen. Mit dem Ingwereis marmorieren, z.B. mit Hilfe einer großen Gabel.
3. Backofen auf 200 °C vorheizen (Umluft 180 °C). Äpfel waschen und halbieren, das Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher oder einem kleinen Messer entfernen. Eine Auflaufform buttern, Früchte mit den Schnittflächen nach oben hinein setzen. Walnusskerne hacken, mit Zucker und Zimt mischen und die Hälfte davon über die Früchte streuen. Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen und mit der Sahne verrühren. Äpfel mit der Hälfte der Vanille-Sahne begießen und 15 Minuten backen. Noch einmal mit Zimtzucker bestreuen und mit Sahne begießen und 15-20 Minuten fertig backen.
4. Rahmbratäpfel mit Schoko-Ingwer-Eis anrichten und sofort servieren.


Bild & Rezept: LVBM
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil