HomeRezepteRhabarberkuchen mit Ingwerstreuseln

Rhabarberkuchen mit Ingwerstreuseln

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 75 Minuten
 
Zutaten (für 20 Personen/Portionen) :

    - 150 g Soft-Ingwer
    - 700 g Mehl
    - 250 g brauner Zucker
    - 1/4 TL Salz
    - 300 g SANELLA (kalt)
    - 1 kg Rhabarber
    - 2 EL Zucker

Zubereitung:

1. Ingwer fein hacken. Mehl, Zucker und Salz mischen. Sanella in kleinen Stücken zugeben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührers verkneten, bis etwa erbsengroße Streusel entstehen (oder die Zutaten mit den Händen zu Streuseln reiben).

2. Rhabarber putzen, waschen, längs halbieren und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Mit dem Zucker mischen.

3. Backofen auf 170 °C (Umluft: 150 °C) vorheizen. Die Hälfte vom Teig auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech drücken. Mit Rhabarber belegen. Die andere Hälfte der Streusel mit dem Ingwer vermischen und über dem Rhabarber verteilen. Rhabarberkuchen im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 45 Minuten backen.


Rezept + Bild: Sanella
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 17/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Drip Cakes: DAS ist der schönste Torten-Trend des Jahres
Schnell, leicht und frisch: Das sind die leckersten Sommer-Rezepte mit Früchten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil