HomeRezepteRüblitorte

Rüblitorte

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
 
Zutaten ( für 4 Personen) :

    - 300 g Möhren
    - 4 frische deutsche Eier
    - 1 Prise Salz
    - 200 g Zucker
    - 1 TL abgeriebene Zitronenschale, unbehandelt
    - 250 g Mandeln, gemahlen
    - 2 geh. EL Speisestärke
    - ½ TL Backpulver
    - Fett für die Form
    - 2 - 3 EL Puderzucker
    - Einige Marzipanmöhren

Zubereitung:

Möhren schälen und sehr fein raspeln. Die frischen Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eigelb mit Zucker und Zitronenschale cremig rühren. Mandeln, Speisestärke und Backpulver mischen, zusammen mit den geraspelten Möhren in die Eigelbcreme rühren. Eischnee vorsichtig mit einem Teigspatel unterheben.

Boden einer Backform oder Springform (22 cm Durchmesser) mit passend zugeschnittenem Backpapier auslegen, den Rand fetten. Die Masse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene ca. 45 Minuten backen. Falls nötig 10 Minuten vor Ende der Backzeit Oberfläche mit einem Bogen Alufolie abdecken.

Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Marzipanmöhren dekorieren.

Tipp: Marzipanmöhren anfertigen ist nicht schwer. Dazu 120 g Marzipan-Rohmasse mit 60 g Puderzucker und einem Esslöffel Kirschwasser verkneten. Eine gut walnussgroße Portion abnehmen und mit Lebensmittelfarbe grün einfärben, den Rest mit Rot und Gelb Orange einfärben. Möhren formen und den Kuchen damit schmücken.

Foto und Rezept: Deutsches Ei
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 19/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Kostüme und Accessoires zu Halloween - direkt zum Nachshoppen!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil