HomeRezepteSaftige Sandwiches mit Pesto und Gemüse

Saftige Sandwiches mit Pesto und Gemüse

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 0 Minuten
 
Zutaten (für 2 große oder 4 mittelgroße) :

    Für das Pesto:
    1 Bund glatte Petersilie60 ml kalt gepresstes Olivenöl
    50 g geschälte Mandeln
    Abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
    Salz, frisch gemahlener Pfeffer
    etwas Chilipulver

    Für die Sandwiches:
    150 g Räuchertofu
    2 EL kalt gepresstes Olivenöl
    Salz, frisch gemahlener Pfeffer
    1 rote Paprikaschote
    1 Karotte
    50 g Rucola
    2 große oder 4 mittelgroße Vollkornbrötchen

Zubereitung:

1. Petersilie waschen und hacken. Alle Zutaten für das Pesto im Mixer oder Mörser pürieren.

2. Räuchertofu in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl in
einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin knusprig braten.
Salzen, pfeffern und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3. Paprikaschote waschen, putzen und das Fruchtfleisch in
Streifen schneiden. In der Pfanne mit dem Olivenöl etwa
5 Minuten bissfest braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Karotte waschen, putzen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Rucola waschen und trocken tupfen.

4. Vollkornbrötchen aufschneiden und beide Hälften mit
Pesto bestreichen. Mit Rucola, Tofuscheiben, Paprika- und Karottenstreifen belegen und zuklappen.


Bild & Rezept: © Ruediger Dahlke: 'Peace Food. Das vegane Kochbuch' / Gräfe und Unzer 2013
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion
Anmerkungen: Die etwas anderen Stullen - mit frischem Petersilienpesto, Gemüse und Räuchertofu belegt eine vollwertige Zwischenmahlzeit, die sich trotzdem prima transportieren lässt.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil