HomeRezepteSauerrahm-Brombeereis mit Apfelchips

Sauerrahm-Brombeereis mit Apfelchips

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    Für das Eis:
    - 325 g Zucker
    - 450 g Brombeeren
    - 1 TL Stärke
    - 75 g geröstete Haselnüsse
    - 600 ml Milch
    - 200 ml Sahne
    - 10 Eigelbe
    - 500 ml Sauerrahm
    - 2 TL Espressokaffeebohnen
    - 1 TL Butter
    - 1 Prise Salzflocken (z.B.: Maldon sea salt, dänisches Jozo-Salz oder stattdessen 1 kräftige Prise Fleur de sel)

Zubereitung:

1. Für das Eis 350 g Brombeeren mit 100 g Zucker aufkochen. Stärke mit 2 EL Wasser ver-rühren, sobald etwas Flüssigkeit ausgetreten ist, die Stärkemischung unter die Beeren rühren, zugedeckt bei kleiner Hitze noch 5 Minuten köcheln lassen, bis die Beeren zu zerfallen beginnen. Vom Herd nehmen, abkühlen. Etwa die Hälfte der Brombeersauce abnehmen, den Rest mit den Beeren im Tiefkühler anfrieren lassen.
2. 600 ml Milch mit 200 ml Sahne aufkochen. 10 Eigelbe und 150 g Zucker in einer großen Metallschüssel über einem kochenden Wasserbad mit einem Schneebesen verrühren. Die kochende Milch unter Rühren in die Eiermischung gießen. Mit einem Holzlöffel weiterrühren und „zur Rose“ abziehen (wenn Sie über den Löffelrücken blasen, bildet sich eine kleine Welle). 500 ml Sauerrahm zugeben, die Eismasse durch ein feines Sieb gießen. In einer Eismaschine gefrieren. Das fertige Eis in einer Schüssel mit dem Brombeerkompott marmo-rieren und im Tiefkühler noch ein paar Minuten nachziehen lassen.
3. Haselnüsse und Kaffeebohnen grob hacken. In einer beschichteten Pfanne 75 g Zucker mit 1 EL Wasser erhitzen, bis der Zucker golden karamellisiert. Haselnüsse, Kaffeebohnen und Butter zugeben, alles gut durchrühren, sofort flach auf einem großen Teller verteilen, mit Salzflocken bestreuen. Abkühlen lassen und sehr grob hacken.
4. Sauerrahm-Brombeereis mit den restlichen Brombeeren anrichten, mit Brombeersauce, Apfelchips und Haselnusskrokant garnieren und mit etwas Brombeerpulver bestreuen.


Bild & Rezept: LVBM
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Halloween-Deko schnell selber machen: Geister-Girlande
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil