HomeRezepteThai-Hähnchen-Curry mit Tomaten und Blumenkohl

Thai-Hähnchen-Curry mit Tomaten und Blumenkohl

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (für 4 Personen) :

    - 1 kg Hähnchenkeule ausgelöst und von der Haut befreit
    - 2 Schalotten
    - 2 Knoblauchzehen
    - 200 g kleine Kartoffeln
    - 1 Möhre
    - 150 g Cherrytomaten
    - 1 kleinen Blumenkohl
    - 1 Bund grünen Spargel
    - 2 EL Butterschmalz
    - 2 EL grüne Curry-Paste
    - 50 g Mehl
    - 150 ml Weißwein
    - 400 ml Geflügelfond (Glas)
    - 200 ml Kokosmilch
    - Salz und Pfeffer aus der Mühle
    - 1 Päckchen Kresse
    - 250 g Jasmin Reis

Zubereitung:

Die Hähnchenkeule waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Kartoffel waschen und halbieren. Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Cherrytomaten waschen, vom Strunk befreien und vierteln. Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Spargel putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, Fleischwürfel, Schalotten, Knoblauch, Kartoffel, Möhre und Cherrytomaten anbraten, ohne, dass sie Farbe annehmen. Curry-Paste dazu geben und kurz anschwitzen. Mehl darüber stäuben und unterrühren. Mit Weißwein ablöschen, Geflügelfond und Kokosmilch dazu gießen und die Hitze reduzieren. Das Curry zugedeckt 30 Minuten bei milder Hitze schmoren lassen. Blumenkohl und Spargel hinein geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken, Kresse schneiden und untermischen.

Reis nach Packungsangabe kochen und zu dem Thai-Hähnchen-Curry servieren.



Bild & Rezept: Deutsches Geflügel
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil