HomeRezepteWeißbrot-Sandwich mit Ei-Paste und Paprika

Weißbrot-Sandwich mit Ei-Paste und Paprika

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 
Zutaten ( für 4 Personen) :

    - 2 große, rote Paprika
    - 6 Eier (M)
    - 4 Stangen Bleichsellerie
    - 1 Bund Schnittlauch
    - 4 EL stichfester Sauerrahm
    - 1 EL grober Senf
    - Meersalz, frisch gemahlener weißer Pfeffer
    - einige Salatblätter
    - 8 Scheiben Weißbrot

Zubereitung:

Den Backofen auf 250°C vorheizen.
Die Paprikaschoten ungeputzt auf den Rost in den Ofen geben. Wenn die Haut der Paprika schwarz zu werden beginnt, die Schoten herausnehmen und mit einem feuchten Küchenkrepp abdecken. Etwas abkühlen lassen, dann die Haut abziehen und die Paprika vierteln sowie entkernen.

Für die Paste die Eier in kochendem Wasser 9 Minuten hart kochen, dann abschrecken und pellen. Die Eier in Scheiben schneiden, 8 schöne Scheiben zum Garnieren beiseite legen, den Rest fein würfeln.

Den Bleichsellerie putzen und fein würfeln, den Schnitt-
lauch fein schneiden. Den Sauerrahm mit dem Senf verrühren, dann die vorbereiteten Zutaten untermengen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Den Blattsalat putzen, waschen und trocken schleudern.

Nach Wunsch von dem Weißbrot die Rinde abschneiden und alle Scheiben mit der Ei-Paste bestreichen, dann mit der Paprika sowie dem Salat belegen. Die Scheiben zusammen klappen, diagonal halbieren und mit kleinen Servietten umwickelt servieren. Mit den restlichen Eischeiben und Salat garnieren.

Foto und Rezept: Deutsches Ei
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil