HomeRezepteWürzige Kürbis-Cupcakes

Würzige Kürbis-Cupcakes

Rezept noch nicht bewertet.
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (für 48 Stück) :

    Für die Muffinform (Mini 24er):
    - etwas Fett

    All-in-Teig:
    - 75 g Dr. Oetker Kuvertüre Fix Zartbitter
    - 210 g Weizenmehl
    - 2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
    - 1 ½ TL gemahlener Zimt
    - ½ TL gemahlener Ingwer
    - 1 Pr. gemahlene Gewürznelken
    - etwas gemahlene Muskatnuss
    - ½ TL Salz
    - 150 g Zucker
    - 100 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
    - 2 Eier (Größe M)
    - 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
    - 125 g Kürbispüree oder Baby-Kürbisbrei

    Belag:
    - 75 g Dr. Oetker Kuvertüre Fix Zartbitter
    - 125 g weiche Butter
    - 250 g Puderzucker
    - 2 EL Milch

    Zum Verzieren:
    - einige Dr. Oetker Schoko Flocken
    - Dr. Oetker Zuckerschrift
    - Dr. Oetker Gebäckschmuck
    - einige Lakritzschnecken

Zubereitung:

1. Vorbereiten
Muffinform fetten. Für den Teig Kuvertüre Fix grob hacken. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 190°C
Heißluft: etwa 170°C

2. All-in-Teig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten, bis auf Kürbispüree und Kuvertüre Fix, hinzufügen und alles mit dem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Zuletzt Kürbis und Kuvertüre kurz unterrühren. Die Hälfte des Teiges mit Hilfe von 2 Teelöffeln in die Mulden verteilen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel
Backzeit: etwa 12 Min.

Muffins aus den Mulden lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3. Muffinform säubern und fetten. Den übrigen Teig wie angegeben einfüllen und backen.

4. Belag:
Kuvertüre Fix nach Packungsanleitung schmelzen und abkühlen lassen. Butter mit Puderzucker und Milch mit dem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einer glatten Creme aufschlagen. 200g von der Creme mit der Kuvertüre vermischen. Die beiden Cremes portionsweise auf die Cupcakes streichen. Die Cupcakes mit der Schoko-Creme sofort kopfüber in eine Schale mit den Schoko Flocken drücken.

5. Verzieren:
Cupcakes nach Belieben mit Dekorartikeln und Süßigkeiten verzieren.


Bild & Rezept: Dr. Oetker
Rezept vorgeschlagen von goFemininTeam
Rezept aus der Redaktion

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil