HomeRezepteRezept

Keule mit Wildgeschmack

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1 Lammkeule
    1 Zwiebel mit 2 Gewürznelken
    3 Karotten
    1 Schalotte
    eine Flasche trockenen Weiß- oder Rotwein
    1/2 Glas Weinessig
    Kräuter: Petersilie, Thymian, Lorbeer, Rosmarin,...
    3 Knoblauchzehen
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Damit die Keule den Geschmack eines Rehs annimmt, die Keule 2 Stunden lang im Kühlschrank marinieren lassen.
Die Schalotte und die Karotten schälen und in Öl anbraten.
Eine Flasche Weiß- oder Rotwein, 1/2 Glas Weinessig und die Kräuter dazugeben
Die Zwiebel, die Gewürznelke und den Knoblauch hinzufügen. Salzen und pfeffern.
Das Fleisch kochen (1/2 Stunde pro Pfund) und mit Esskastanienpurée, Äpfeln oder Preiselbeerenmarmelade servieren.
Anmerkungen: Sie können zu dem Gericht einen Haut Médoc oder einen Beaune reichen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/03/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Mut zur Farbe: Bunte Badezimmer sind DER Wohntrend 2017!
5 Tipps für Madrid: Ein unvergessliches Wochenende in Spaniens Hauptstadt!
Geniale Rezepte zum Osterfest: So leicht kochst du ein einfaches Ostermenü
Asia-Flair im Schlafzimmer: So einfach baut ihr eine DIY-Nachttischlampe selber
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Himmlisch leckeres Rezept: Schoko-Cookies mit flüssigem Karamell-Kern
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil