HomeRezepteRezept

Rinderrouladen

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 80 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4-6 Rouladen
    2 Zwiebeln
    4-6 EL Senf
    5-7 Gewürzgurken
    500ml Wasser
    etwas Mehl
    Butter zum Braten
    Band oder Rouladenspieße
    250 ml süße Sahne
    1 kl. Becher Cremè Fraiche Kräuter
    4-6 Scheiben Speck

Zubereitung:

1-alles säubern,Zwiebeln in Streifen/Ringe schneiden.
Rouladen mit Senf bestreichen, Gurken und Je ein Zwiebelring und 1 Scheibe Speck rauf zusammenrollen binden.Rouladen in Butter anbraten
2-Rouladen und Wasser im Ofen fertig braten(ca. 45 bis 60 min)

3-Rouladen warm halten. Wasser in der Pfanne kochen, mit Mehlschwitze andicken, süße Sahne und Creme fraiche zugeben und aufkochen lassen; bei Bedarf würzen und noch eine klein gewürfelte Gewürzgurke hinzugeben + 2 TL Senf und nochmals aufkochen lassen nun die Rouladen in der Soße nochmals 5-10 min kochen
Anmerkungen: süße Sahne und Creme fraiche in der Soße richtig einrühren damit keine Klumpen entstehen

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ausmisten, aber richtig: Von diesen 9 Dingen habt ihr garantiert zu viele
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
So einfach & so süß: Bastel dir deine eigenen DIY-Bilderrahmen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil