HomeRezepteRezept

Bananen-Blinis mit Orangenreduktion

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    2 Eier
    100 g Mehl
    - 1/4 Liter fettarme Milch
    - 40 g Light-Butter
    - 6 EL Streusüße (Canderel)
    - 60 g Rosinen
    - 2 Bananen
    - 3 TL Zitronensaft
    - 1/2 TL Hefe
    - Saft 1 Orange
    - die abgeriebene Schale einer Zitrone
    - 1 Prise Salz

Zubereitung:

- Blinis-Teig zubereiten: Mehl, Hefe, Eigelb (Eiweiß aufbewahren), eine zerquetschte Banane, 3 EL Zitronensaft, Rosinen, 4 EL Canderel und Salz mischen.

Die Milch nach und nach die Milch hinzugießen, um einen festen Teig zu erhalten. Den Teig eine halbe Stunde ruhen lassen.

Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Etwas Butter in einer Antihaftpfanne zergehen lassen und die Blinis darin anbraten. Für jedes Blini 1 EL Teig in die Pfanne geben und mit einem Löffel flach drücken.

Die andere Banane in kleine Scheiben schneiden und mit 20 g Light-Butter anbraten. Beiseite legen.

Den Satz in der Pfanne mit Orangensaft ablöschen und die Zitronenschale hinzufügen. Den Saft reduzieren, bis er eine sirupartige Textur annimmt und den Rest Canderel sowie 1 TL Zitronensaft hinzufügen.

Die Bananenscheiben auf die Blinis legen und etwas Orangensoße darüber gießen.
Anmerkungen: Originalrezept von Canderel

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ausmisten, aber richtig: Von diesen 9 Dingen habt ihr garantiert zu viele
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
So einfach & so süß: Bastel dir deine eigenen DIY-Bilderrahmen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil