HomeRezepteRezept

Seelachsfilet - Tomaten-Auflauf

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4-6 Stück Seelachsfilet - je nach Hunger
    1-2 Tuben Tomatenmark
    Lätta od. sonstige Margarine
    2 große Zwiebeln (in Ringe schneiden)
    Zitronensaft
    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1- Fisch der Länge nach durchschneiden, so dass man dünne Scheiben erhält

2-Fischscheiben in die gefettete Form geben und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

3-Fischschicht mit Tomatenmark bestreichen und mit Zwiebelringen belegen - kleine Margarineflöckchen darüber verteilen

4- mit Salz und Pfeffer würzen

5- Schritte 2-4 wiederholen, so dass man 3-4 Schichten erhält
Anmerkungen: Für ein besseres Aroma verwenden Sie bunten Pfeffer aus der Pfeffermühle und geben Sie über das Tomatenmark einen Hauch Zucker

Dazu schmeckt Wildreis od. Basmati-Reis

Vorsicht: Backzeit kann auch nur 20 Minuten betragen - zwischendrin immer wieder mal prüfen, damit es nicht zu trocken wird

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil