Suchbegriff:
Ok
 Erweiterte Suche
 Top Rezepte
 Wunsch-Zutaten
Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
HomeRezepteRezept

Indische Bohnen-Pfanne

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Indisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    250g frische grüne Bohnen
    1 große Schalotte
    1 Prise rotes Chili-Pulver
    2 großzügige Prisen gemahlener Kümmel
    1 Prise Kurkuma
    1/2 TL Senfkörner (fakultativ)
    3 EL Kokosraspeln
    10 Kari-Blätter (fakultativ)
    2 EL Öl
    1/4 TL Salz

Zubereitung:

Bohnen waschen und die Enden abbrechen. Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Senfkörner mit einem sauberen Geschirrtuch abreiben. Kari-Blätter waschen.

Bohnen, Schalotte, Chili, Kümmel, Kurkuma, Kari-Blätter, Kokosraspeln und Salz in einen Topf geben. 10 cl Wasser hinzugeben und 8-10 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen bis die Bohnen gar sind.

Die Senfkörner in einer zugedeckten Pfanne in Öl anbraten bis sie aufplatzen. Dann zu den Bohnen geben. Gut vermischen und servieren.


© Foto: Minerva Verlag

Kommentare

 
Sponsored Links ...
Anzeige






Weitere Rezepte:
Indisches Biryani-Hähnchen
Indisches Linsen-Dal
Möhrenkuchen
Rosen-Pudding
Mini-Quiche mit Tomaten & Ziegenkäse
Spinat-Quiche mit Ziegenkäse und Rosinen
Zucchini-Tomaten-Quiche
Gestürzte Quiche mit Artischocken und Parmesan
Schwarzer Schokoladenkuchen
Himbeerkuchen mit weißer Schokolade

Was gibt’s Neues? 30/10/2014
News Kochen
Praktische Tipps
Video
Ofenkartoffel-Rezept: Es muss nicht immer nur Sour Cream sein!
Da kann der Heinz einpacken! Ketchup ganz leicht selber machen
Alle Kochen News sehen
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Cranberry-Muffins und mehr Cranberry-Rezepte
Rhabarber: Das fruchtige Gemüse!
Tatar: rohes Rindfleisch - aber nicht nur!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Kochen sehen
Mehlschwitze: So gelingt die Basis für Suppen & Soßen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de