HomeRezepteRezept

Spinat-Quiche mit Ziegenkäse und Rosinen

Kommentare
(1 bewerten)
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1 Rolle Blätterteig
    1 kg Spinat
    50 cl Crème Fraîche
    1 Knoblauchzehe
    120 g Speck
    80 g Pinienkerne
    80 g Rosinen
    200 g Ziegenkäse (Rolle)
    50 g Butter
    1 Eigelb
    1 EL Öl
    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 210°C (Thermostat 7) vorheizen. Den Blätterteig in eine Quicheform geben und 15 Minuten vorbacken.

Die Pinienkerne ohne Fett- oder Wasserzusatz in einer Pfanne anrösten und beiseite stellen. Den Speck leicht anbraten, den Ziegenkäse in Scheiben schneiden.

Spinat und Butter in einem Topf zergehen lassen und kochen bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch und Speck sowie Crème Fraîche, Pinienkerne und Rosinen dazu geben.
Salzen und pfeffern.

Die Zubereitung in die Quicheform mit dem vorgebackenen Teig gießen.
Die Ziegenkäsescheiben darüber geben und die Quiche 15 Minuten im Ofen backen

Kommentare

 
5/5
michaelad11
(Bewertung 19.06.2014 das Rezept Spinat-Quiche mit Ziegenkäse und Rosinen)
Es schmeckt sehr gut kann es nur weiteremfehlen.
[ ]
Was gibt’s Neues? 17/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Drip Cakes: DAS ist der schönste Torten-Trend des Jahres
Schnell, leicht und frisch: Das sind die leckersten Sommer-Rezepte mit Früchten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil