HomeRezepteRezept

Hühnchen Chop Suey

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Chinesisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    500 g Hühnchenbrust
    500 g buntes Saison-Gemüse nach Wunsch: Karotten, Herbstrüben, Zucchini, Paprika, grüne Bohnen, Tomaten, Zwiebeln
    200 g Sojasprossen
    10 g schwarze Pilze
    10 g aromatisierte Pilze (vorher einweichen)
    1 TL milder Chili
    1 Messerspitze scharfer Cayennepfeffer
    2 EL Sojasoße
    Ein paar Löffel Öl

Zubereitung:

Das Fleisch in schmale Streifen schneiden und in einer eingeölten Pfanne (oder einem Wok) goldgelb anbraten.

Das Gemüse säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Zur Seite stellen.

Sobald das Fleisch Farbe bekommt, die Sojasoße und das Gemüse hinzugeben und bei starker Hitze 7-10 Min scharf anbraten, damit die Zutaten knackig bleiben.

Anschließend die Sojasprossen hinzufügen und mit dem milden Chili und dem Cayennepfeffer bestreuen. Noch ein paar Minuten köcheln lassen und gleichzeitig umrühren.

Als Beilage Basmati-Reis servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil