HomeRezepteRezept

Antipasti: Eingelegte Artischocken

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    9-10 Artischockenherzen
    80 ml natives Olivenöl
    Saft einer Zitrone
    2 Knoblauchzehen (in feine Scheiben geschnitten)
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die halbierten oder geviertelten Artischocken mit den restlichen Zutaten in einen Kochtopf legen und nur so viel Wasser hinzufügen, dass sie gerade bedeckt sind.

Bei niedriger Hitze 10 Min. aufkochen (bei frischen Artischocken 20 Min.), bis sie weich geworden sind.

Die Artischocken beiseite legen und den Sud einkochen. Kalt in der Sudmarinade servieren (am besten am Vortag zubereiten, damit die Artischocken im Sud schön durchziehen können). Je nach Geschmack mit ein wenig Zitronensaft verfeinern.
Anmerkungen: Eine interessante Variante: vor dem Servieren kandierte Zitronenstücke hinzufügen. Sieht super aus und schmeckt einfach köstlich!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/11/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Brrr ist das kalt! 8 geniale Tricks gegen Frieren im Winter
Staubwischen: 5 nervige Fehler und wie ihr sie vermeiden könnt
Adventskranz mal anders: Diese stylischen Modelle sind jetzt Trend
Mal was anderes: 3 Weihnachtsbrunch-Rezepte, die eure Gäste lieben werden!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Geheimtipp für Kaffee-Junkies: Das 'Pumpkin Spice Latte' Rezept
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil