HomeRezepteRezept

Cognà - Most Konfitüre zum Käse

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Amerikanisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten:

    2 kg schwarze Trauben, wenn möglich die Rebsorte 'Dolcetto'
    500 g Äpfel (Reinettes oder Boskop)
    500 g Feigen
    500 g kleine süße Birnen (wenn möglich: Martina Birnen)
    10 g Zimtstangen
    15 Nelken
    300 g gegrillte Walnüsse und Haselnüsse

Zubereitung:

Die Trauben mit einer Mühle zerkleinern und absieben, um den Most zu gewinnen. Für die Konfitüre wird nur der Most gebraucht.

Den Most erhitzen und einkochen, bis die Konsistenz einer Konfitüre erreicht ist. Die geschälten und in Stücke geschnittenen Äpfel, die geschälten und ganzen (!) Birnen, die geviertelten Feigen, die zerstückelten Zimtstangen und die Nelken hinzufügen.

Kochen, bis das Obst gar ist und eine Art Sirup entstanden ist. Achtung: Die Masse darf nicht karamellisieren. Die gegrillten Walnuss- und Haselnusskerne hinzufügen und vom Herd nehmen.

Traditionell wird die Cognà in Einmachgefäßen aus Ton aufbewahrt und hält mehrere Jahre. Sie können aber auch Einmachgläser verwenden, auch wenn es eigentlich keine Marmelade ist.
Anmerkungen: Das Rezept stammt aus Alba (Piemont). Deshalb empfehlen wir, die Konfitüre mit typischen piemonter Käsesorten (Thume, Castelmagno..) zu kosten.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Kostüme und Accessoires zu Halloween - direkt zum Nachshoppen!
Kochen für Kinder: So geht's schnell, einfach und gesund!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil