HomeRezepteRezept

Spaghetti Carbonara ohne Sahne

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    500 g Spaghetti
    250 g Speck
    6 Eier
    Parmesan
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln in einem großen Topf Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

Gleichzeitig die Eier in eine Schüssel schlagen, den geriebenen Parmesan hinzufügen und alles verschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Speck anbraten.

Die fertigen Nudeln abtropfen lassen. Aber nicht zu sehr: Ein bisschen Nudelwasser für die Sauce aufheben.

Speck (mit Garsaft) zu den Nudeln hinzufügen, bei niedriger Hitze erwärmen und die Eier-Parmesanmischung hinzufügen. Dabei ständig umrühren.

Den Herd abschalten, bevor die Nudeln zu trocken werden.

Warm servieren und zusätzlich noch etwas Parmesan auf den Teller streuen.
Anmerkungen: Wichtig: Nur qualitativ hochwertige Zutaten verwenden. Am besten die wichtigsten Zutaten bei einem italienischen Feinkostladen einkaufen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil