HomeRezepteRezept

Kalbsfrikassee

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 90 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1,2 kg Kalbfleisch (beim Metzger Kalbsfrikasee bestellen, nicht zu fett und nicht zu gelatinös).
    1 kleiner Kalbsknochen
    1 Kräutersäckchen, das später aus dem Topf entfernt werden kann (Thymian, Rosmarin, frische Petersilie, Lorbeerblätter, Pfefferkörner)
    2 Karotten
    1 Zwiebel
    1/2 gepresste Zitrone
    2 EL Mehl
    2 EL Butter
    50 cl Crème Fraîche oder 2 Becher süße Sahne oder 2 Joghurt
    1 Eigelb
    Grobes Salz

Zubereitung:

In einem großen Topf oder einem Schnellkochtopf das Fleisch, das grobe Salz, den Knochen, das Kräutersäckchen, die Karotten (in Scheiben geschnitten) und die Zwiebel hinein geben. Mit kaltem Wasser bedecken, richtig aufkochen und das Fett abschäumen.

2,5 Stunden kochen lassen (oder 1 Stunde in einem Dampfkochtopf).

Bei niedriger Hitze Butter und Mehl 5 Min in einem Topf zu einer Mehlschwitze verrühren.
Vom Herd nehmen und ruhen lassen.

Die heiße Fleischbrühe entnehmen, filtern, die Zwiebel und das Kräutersäckchen herausnehmen. Das Fleisch und die Karotten in einen Teller geben.

Die Brühe unter die Mehlschwitze rühren (nicht auf dem Herd!)und mit dem Schneebesen stark umrühren, damit sich keine Klümpchen bilden.

Den Topf mit der Soße auf den heißen Herd stellen und 5 Min aufkochen lassen, dabei ständig kräftig mit umrühren. Die Soße wird sämig, aber nicht dick. Sie läuft langsam vom Löffel: Zitronensaft hinzufügen und 2 Min weiterkochen lassen.

Die Sahne (oder das Joghurt) mit den Eigelb, Salz und Pfeffer (bei Bedarf) verrühren. Die Mischung unter die Soße rühren.

Das Fleisch und die Karotten wieder in die Soße legen und vorsichtig umrühren, bis alle Stücke mit der Soße ummantelt sind.

Sofort servieren. Als Beilage empfehlen wir weißen Reis.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 19/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil