HomeRezepteRezept

Crème Brûlée mit Amaretto

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
 
Zutaten (3 Portionen):

    3 Eigelb
    10 cl Vollmilch
    1/4 l süße Sahne
    50 g Zucker + 1 TL Zucker zum Verzieren (am besten Rohrzucker)
    Vanille (ein Päckchen Vanillinzucker oder eine Ampule flüssiges Vanille-Aroma)
    Ein paar Tropfen Amaretto !

Zubereitung:

Milch, Sahne, Eigelb, Zucker und Vanille vermischen.

In kleine ofenfeste Formen füllen und im Ofen 35-40 Min bei niedriger Hitze (Thermostat 4, 120 °C) backen.

Am Schluss mit 1 TL Zucker bestreuen und die Grillfunktion zuschalten (Die gut ausgestatteten Küchenprofis können auch einen Butangas-Brenner verwenden!)

Anmerkungen: Der Geschmack kann beliebig variiert werden. Statt dem Amaretto können Sie die Crème Brûlée auch mit Zitronenschale (ein Stück), Anis (ganz wenig) oder Orangenblütenwasser aromatisieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil