HomeRezepteRezept

Selbst gemachte Kürbis-Gnocchi

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    1 Scheibe Kürbis
    2 ganze Eier
    200 g Mehl
    Salz
    Pfeffer
    Butter
    Parmesan

Zubereitung:

Die Kürbisscheibe im Dampfkochtopf garen.

Das Fruchtfleisch in einer Schüssel gut zerdrücken, salzen, pfeffern.

Abwarten, bis das Kürbispüree völlig ausgekühlt ist. Dann 2 ganze Eier hinzugeben. Vermischen. Das Mehl hinzufügen.

Wasser aufkochen. Mit einem Teelöffel kleine Nockerl formen und ins kochend heiße Wasser gleiten lassen.

Wenn die Gnocchi an der Wasseroberfläche auftauchen, sind sie fertig.

Die Gnocchi auf Tellern anrichten, ein wenig geschmolzene Butter darüber geben und mit Parmesan bestreuen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/11/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Brrr ist das kalt! 8 geniale Tricks gegen Frieren im Winter
Staubwischen: 5 nervige Fehler und wie ihr sie vermeiden könnt
Adventskranz mal anders: Diese stylischen Modelle sind jetzt Trend
Mal was anderes: 3 Weihnachtsbrunch-Rezepte, die eure Gäste lieben werden!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Geheimtipp für Kaffee-Junkies: Das 'Pumpkin Spice Latte' Rezept
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil