HomeRezepteRezept

Warme Fleischpastete im Blätterteigmantel

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (8 Portionen):

    400 g Blätterteig
    800 g gekochtes Rindfleisch
    3 große Tomaten
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    2 EL Öl
    1 Kräutersäckchen (Lorbeerblatt und Thymian)
    1 Ei + 1 Eigelb zum Bestreichen
    75 g geriebener Gruyère-Käse
    40 cl pürierte Tomaten
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Tomatensoße zubereiten: Die Zwiebeln in sehr feine Scheiben schneiden, in heißem Öl anbraten und die zerstückelten Tomaten, Knoblauch und das Kräutersäckchen zugeben. Salzen, pfeffern. Bei starker Hitze kochen und ständig umrühren. Nach 20 Min muss die Tomatensoße eine dickliche Konsistenz haben (wie Kartoffelbrei).

Den Ofen auf 210°C vorheizen (Thermostat 7).

2/3 des Blätterteigs in eine Kuchenform mit hohen Rändern füllen (vorher kurz mit Butter einfetten). Der Teig muss 1 cm über den Rand hinausragen.

Das Rindfleisch in Würfel schneiden und auf den Teig legen.

Das ganze Ei in einer Schale verquirlen.

Das Kräutersäckchen aus der lauwarmen Tomatensoße nehmen und das Ei kräftig einrühren. Die Soße über die Fleischwürfel geben. Den geriebenen Käse darüber streuen.

Die Füllung mit dem restlichen Blätterteig bedecken, die Ränder gut verschließen (den Teig mit den Fingern zusammendrücken).

In der Mitte der Pastete einen "Schornstein" bauen: ein kleines Loch in den Teig bohren und ein gerolltes Blatt Alufolie oder eine Canneloni senkrecht hineinstecken.

Das Eigelb mit ein wenig Wasser verschlagen und die Teigoberfläche damit bestreichen.

30 Min im Ofen backen. Warm genießen und die eingedickte Tomatensoße als Beilage servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil