HomeRezepteRezept

Sommerlicher Kirschstrudel mit Mandelblättchen

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Österreichisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    Für den Teig:
    200 g Mehl
    125 g Butter
    2 Eier
    10 cl Wasser
    1 Prise Salz

    Für die Creme:
    2 Eier
    1 EL Mehl
    2 EL feiner Zucker
    33 cl Milch

    Für die Füllung:
    1 kg Kirschen
    2 EL Mandelblättchen
    2 EL Johannisbeer-Gelee
    Puderzucker

Zubereitung:

Die Kirschen waschen, entstielen, entsteinen und die Hälfte (500 g) mit 2 EL Zucker und ein wenig Wasser in einem Topf aufkochen. Das Johannisbeer-Gelee hinzufügen.

Den Teig zubereiten: 2 ganze Eier mit Mehl, weicher Butter, Salz und ein wenig Wasser verkneten. Alles gut vermischen, bis der Teig glatt ist, dann 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Creme zubereiten: Die Eier in einer Schüssel verschlagen, Mehl und Zucker hineinrieseln lassen und Milch portionsweise hinzufügen. Die Eiercreme in einen Topf geben und bei niedriger Hitze aufkochen, dabei ständig umrühren. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Den Ofen auf 210°C (Thermostat 7) vorheizen.

Eine saubere Küchenplatte mit Mehl bestäuben, den Teig darauf ausrollen. Die geschmolzene Butter mit einem Pinsel auf dem Teig verstreichen. Dann die Creme darauf verteilen. Jetzt die Kirschen und Mandelblättchen darauf verteilen, allerdings am Rand jeweils 2 cm frei lassen.

Den Strudel zusammenrollen und auf ein eingebuttertes Backblech legen.

40 Min backen und aus dem Ofen nehmen.

Zur Deko mit Puderzucker bestäuben und um den Strudel herum die gekochten Kirschen in Johannisbeer-Gelee anrichten.
Anmerkungen: Der Teig kann auf Wunsch mit 1 Glas Cognac verfeinert werden.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 11/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Nie wieder schlechte Bilder! Mit diesen 8 Tipps werden eure Familienfotos perfekt
So vielseitig ist Jamaika: 5 brandheiße Reisetipps für euren Urlaub
Bücher wie Twilight: 10 Buchtipps, die Vampir-Fans lieben werden!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Handlettering: Süße Xmas-Tassen selbst bemalen - so geht's!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil