HomeRezepteRezept

Der Studentenauflauf (einfach, billig, lecker)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Geeignet für Kinder
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Karotten
    2 große Tomaten
    2 kleine Zucchini
    2 Zwiebeln
    500 g Nudeln
    1 Gemüsebrühwürfel
    Bechamelsauce
    geriebener Käse (Emmentaler, Gouda...)
    Salz

Zubereitung:

Das Gemüse in Stücke schneiden, in einen Topf geben und mit 1,5 l Wasser und einem Brühwürfel aufkochen, von da an 40 Min kochen lassen.

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Die Nudeln in Salzwasser kochen (siehe Packungsanweisung).

Eine Auflaufform bereit stellen. Erst das Gemüse, dann die Nudeln, dann die Bechamelsauce und zuletzt den geriebenen Käse hinein geben.

Ungefähr 20 im Ofen backen und leicht gratinieren.
Anmerkungen: Für diesen Auflauf kann man im Prinzip jedes Gemüse verwenden, das man gerade zu Hause hat. Auch bei Kindern sehr beliebt.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Zuckersüß & ratzfatz: 7 Ideen für selbstgemachte Kinderzimmer-Deko
Mermaid-Food: 3 geniale und super einfache Spirulina-Rezepte zum Nachmachen!
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil