HomeRezepteRezept

Pozole (Fleischeintopf aus Südamerika)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Amerikanisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 50 Minuten
 
Zutaten:

    250 g Mais
    250 g Schweinekamm, in Stücke geschnitten
    250 g Hühnerbrustfilets
    2 l Wasser
    1 Knoblauchzehe
    1 Zwiebel
    3 Chilischoten
    2 EL Öl
    Salz nach Belieben

    Beilagen (in kleinen Schalen auf den Tisch stellen, jeder bedient sich nach Belieben):
    klein geschnittener Kopfsalat
    in Stücke geschnittene Radieschen
    halbe Zitronen
    Oregano und Zwiebeln

Zubereitung:

Maiskörner in einem großen Topf Wasser kochen, bis sie aufplatzen.

Fleisch, Knoblauch, Zwiebel und Salz hinzufügen.
Bei niedriger Hitze ungefähr 40 Min köcheln lassen, bis das Fleisch richtig durch ist.

Die Chilischoten in Fett anbraten und 10 Min in heißes Wasser geben. Kerne und Haut entfernen. In einem Mixer mit 2 EL heißem Wasser pürieren.

Die Chilipaste in Öl anbraten, in den Eintopf geben und weiterhin bei niedriger Hitze köcheln lassen.

Vom Herd nehmen. Auf Wunsch das überschüssige Fett abschöpfen. Heiß servieren. Jeder Gast bedient sich an den Beilagen und würzt je nach persönlichem Geschmack.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Zuckersüß & ratzfatz: 7 Ideen für selbstgemachte Kinderzimmer-Deko
Mermaid-Food: 3 geniale und super einfache Spirulina-Rezepte zum Nachmachen!
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil