HomeRezepteRezept

Paprikamarmelade

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
 
Zutaten:

    1 kg grüne Paprika
    75 cl frisch gepresster Tomatensaft
    1 kg Streuzucker (oder Gelierzucker, wenn es schneller gehen soll)
    4 EL Rotwein
    1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Paprika zubereiten: Kerne und Stiel entfernen. Die Paprika in Streifen schneiden. Den Tomatensaft im Mixer zubereiten.

Folgende Zutaten in einen Marmeladentopf geben: Paprikastreifen, Tomatensaft, Wein, Salz. Gut vermischen, dann den Zucker hinzufügen und umrühren.

Den Topf erhitzen und ab dem Aufkochen ca. 45 Min köcheln lassen. Immer wieder umrühren, damit sich nichts am Boden anlegt.

Machen Sie die Löffelprobe, um zu prüfen, ob die Marmelade fertig ist: Einen Tropfen Marmelade auf einen Tellerrand tropfen lassen. Wenn der Tropfen geliert, ist die Marmelade fertig. Wenn der Tropfen "herunter läuft", muss die Marmelade noch ein wenig kochen.

Die Einmachgläser in heißen Wasser abkochen und abtropfen lassen (nicht abtrocknen, da sonst Fasern im Glas hängenbleiben und die Marmelade nicht mehr steril wäre).

Die Paprikamarmelade warm abfüllen und die Gläser bis zur vollständigen Auskühlung auf den Kopf stellen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil