Suchbegriff:
Ok
 Erweiterte Suche
 Top Rezepte
 Wunsch-Zutaten
Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Augenringe? Pickelchen? Mit Concealer mogeln Sie sie weg
Sex-Frust? Schluss damit! So retten Sie Ihre Beziehung!
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
HomeRezepteRezept

Kartoffeln und Ziegenkäse im Blätterteigmantel

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    4 Rocamadour- oder Cabécou-Käse (oder ein anderer cremiger Rohmilch-Ziegenkäse)
    250 g Kartoffeln
    1 Zwiebel
    30 g Butter
    200 g Blätterteig
    1 Eigelb

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

Zwiebel in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und 20 Min mit einem halben Glas Wasser in einem Topf bei niedriger Hitze kochen.

Den Blätterteig ausrollen und in einer Kuchenform auslegen (oder in 4 einzelnen kleinen Gratinformen). Kartoffeln und Ziegenkäse hinein geben. Mit dem restlichen Blätterteig bedecken. Die Ränder gut verschließen und mit Eigelb bestreichen.

20 Min im Ofen bei 180 °C backen.

Warm servieren.

Anmerkungen: Rocamadour ist ein bekannter Wallfahrtsort in den französischen Pyrenäen (auf dem Jakobsweg nach Santiago di Compostela). Der Ziegenkäse wird dort schon seit Jahrhunderten aus frischer Bergziegenmilch hergestellt.


Rezeptquelle: Cercles Culinaires de France

Kommentare

 
Sponsored Links ...
Anzeige
Partnerangebote ...
Anzeige






Weitere Rezepte:
Tarte Tatin mit Chicorée und Ziegenkäse
Ziegenkäse-Lasagne
Frühlingssalat mit dicken Bohnen, Käse und Eiern
Karotten-Avocado-Salat mit Reblochon-Käse
Gedeckter Lauchkuchen mit Speck und Reblochon-Käse
Originelle Vorspeise: Birnencrumble mit Emmentaler
Himbeer-Ricotta-Cheesecake (Kühlschranktorte)
Käsefondue mit Sekt
Tagliatelle mit Erbsen und Mascarpone
Schweinelende in Reblochonsoße

Entdecken Sie auf gofeminin...
Schmecken super, geben Power: 10 eiweißreiche RezepteKnusprig & würzig: Chips ganz leicht selber machen
Ein Hoch auf Oma! Eierlikör ganz leicht selber machenKlein & lecker: 10 köstliche Muffin Rezepte
Was gibt’s Neues? 29/07/2014
Praktische Tipps
Video
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Cranberry-Muffins und mehr Cranberry-Rezepte
Rhabarber: Das fruchtige Gemüse!
Tatar: rohes Rindfleisch - aber nicht nur!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Kochen sehen
Shake it! Einen Cosmopolitan Cocktail ganz leicht selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de

Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -