HomeRezepteRezept

Rührkuchen mit Orangenmarmelade

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    125 g Zucker
    125 g Mehl
    125 g weiche Butter
    3 Eier
    Orangenmarmelade (oder auch sehr fein: Mandarinenmarmelade)
    brauner Zucker
    Vanilleextrakt

Zubereitung:

Die weiche Butter zu einer Creme verrühren. Zucker hinzufügen und so lange verrühren, bis eine schaumige Masse entsteht. Eigelb und Mehl hinzufügen. Erneut vermischen.

Ein wenig Vanilleextrakt und 4 TL Orangenmarmelade in den Teig geben. Die Eiweiß steif schlagen und unversehrt unter den Teig ziehen.

Eine kastenförmige Kuchenform mit Butter einfetten, den Boden mit braunem Zucker bedecken und mit einer Schicht Marmelade bestreichen (nicht zu viel, sonst quillt Marmelade beim Backen aus der Form).

30 Min bei 150°C backen.

Den Kuchen erst entformen, wenn er vollständig ausgekühlt ist.
Anmerkungen: Zur Aufbewahrung nicht direkt mit Alufolie einwickeln, da der Kuchen daran kleben bleiben könnte.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial gebacken: Unser Rezept für Tiger-Rolle mit Schokocreme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil