HomeRezepteRezept

Provenzalisches Pesto (Pistou)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1 Bund frischer Basilikum
    2 Knoblauchzehen (oder mehr, je nach Geschmack)
    ca. 1 Glas Olivenöl

Zubereitung:

Knoblauch pressen und in eine Mörserschale geben.

Den Basilikum fein hacken (nicht mixen, damit das volle Geschmacksaroma erhalten bleibt) und zum Knoblauch in die Schale geben.

Knoblauch und Basilikum mit einem Stößel zu einer breiartigen Masse zerstoßen. Portionsweise Olivenöl hinzugießen und das Pesto mit dem Stößel wie bei einer Mayonnaise "aufschlagen".

Zum Schluss erhält man eine dickflüssige Paste, die keine ölige Konsistenz mehr haben darf. Nach Geschmack salzen.

Nicht zu lange im Voraus zubereiten. Mit Nudeln servieren und den Rest für provenzalische Tomaten oder Fischfilets in Alufolie verwenden.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil