HomeRezepteRezept

Spaghetti Frutti di Mare (mit Meeresfrüchten)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    500 g Spaghetti
    500 g gemischte TK-Meeresfrüchte
    1 Schalotte
    1 Knoblauchzehe
    20 cl Weißwein
    50 g geriebener Parmesan
    3-4 EL feste Crème fraiche
    1 Fisch-Brühwürfel (Maggi)
    1 Bund Petersilie
    1 Hauch Cayennepfeffer

    fakultativ: 200 g frische Garnelen

Zubereitung:

1. Schritt: Schalotte und Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne mit einem kleinen Schuss Olivenöl anbraten. Mit Weißwein ablöschen, bevor die beiden Zutaten Farbe bekommen. Aufkochen. Nun die aufgekochten Meeresfrüchte mit in die Pfanne geben und zurückschalten. Ein wenig Cayennepfeffer darüber streuen.

2. Schritt: Den Fisch-Brühwürfel in 1 Schale kochend heißem Wasser auflösen. Falls Sie das Rezept mit den rohen Garnelen zubereiten möchten (freiwillig), die Garnelenköpfe mit in den Sud geben und ein paar Minuten aufkochen. Den Fischfond durchsieben und zu den Meeresfrüchten geben.

Nicht schlapp machen, wir sind ja schon fast fertig: Crème fraîche und Parmesan in die Soße einrühren und ca. 10 Min schwach kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Spaghetti kochen, abgießen. Die Soße vom Herd nehmen und die Spaghetti unterheben.

Zum Schluss noch mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Na, lecker! Hat sich doch gelohnt, oder?

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil