HomeRezepteRezept

Curry-Spaghetti mit Shrimps

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    500 g Spaghetti
    300 g geschälte Shrimps (werden auch als Sandgarnelen oder Nordseegarnelen verkauft)
    1 Knoblauchzehe
    0,5 TL hochwertiger milder Curry (Curry aus dem Asialaden schmeckt viel besser als aus dem Supermarkt)
    ein bisschen Schärfe (Tabasco, Cayennepfeffer...)
    ca. 20 cl Olivenöl
    4 EL gehackter Schnittlauch

Zubereitung:

Spaghetti kochen.

Shrimps 2-3 Min in Olivenöl anbraten, damit sie dem Öl ihren Geschmack verleihen.

Gepressten Knoblauch, Curry und Cayennepfeffer hinzufügen, eine gute Minute anbraten, damit sich der Curry gut mit dem Olivenöl vermischt.

Gehackten Schnittlauch hinzufügen und ausschalten. Mit den fertigen Spaghetti vermischen.



Anmerkungen: Schnell und sehr geschmacksintensiv, besonders wenn frischer Schnittlauch verwendet wird.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial gebacken: Unser Rezept für Tiger-Rolle mit Schokocreme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil