HomeRezepteRezept

Spaghetti aus dem Märchenland (Kinder Rezepte)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Geeignet für Kinder
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (2 Portionen):

    2 Zucchini
    2 Tomaten
    Spaghetti für 2 Personen
    Zwiebel
    Salz, Pfeffer
    Olivenöl
    Küchenmaterial: Sparschäler, Plätzchenformen (Sterne, Mond, Herzen), Mixer

Zubereitung:

Zucchini schälen und in 6-7 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben mit unterschiedlichen Plätzchenformen (Herzen, Sterne, Mond, Kreise...) ausstechen. Beiseite stellen.

Die Zucchinireste, die beim Ausstechen übrig bleiben, in kleine Stücke schneiden. Tomaten fein würfeln. Zucchinistücke, Tomaten und Zwiebel mit ein wenig Olivenöl in einem Topf anbraten, bis die Zutaten weich werden. Dann im Mixer zu einem Kompott pürieren. Salzen, pfeffern.

In der Zwischenzeit das Nudelwasser aufsetzen und die Spaghetti kochen. In einer Pfanne die kleinen Zucchinisterne und -herzen mit den Zwiebeln in etwas Olivenöl anbraten. Wenn die Zucchini schön braun sind, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und den Herd ausschalten.

Die Spaghetti dürften jetzt fertig sein. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, wieder in den Topf zurückgeben und das Zucchini-Tomaten-Kompott hinzufügen. Alle Zutaten gut vermischen und die Zucchiniherzen bzw. -sterne noch einmal kurz aufwärmen.

Die Spaghetti mit dem Kompott vermischt auf einem schönen Servierteller anrichten und die Zucchinimotive gleichmäßig auf den Nudeln verteilen.

Guten Appetit!

Anmerkungen: Man kann dieses Rezept zum Beispiel für einen Kindergeburtstag zu einem richten Themenmenü ausbauen: Zum Beispiel Sterntaler-Spaghetti, wenn Sie Sternchenformen verwenden. Dazu den Tisch mit viel Sternchen dekorieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil