HomeRezepteRezept

Jakobsmuschel-Spießchen mit Gurke

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):


Zubereitung:

Die Jakobsmuscheln ungefähr 10 Min im ausgepressten Saft der Limetten durchziehen lassen. Nach 5 Min wenden.

Von der Gurke mit einem Gemüse- oder Spargelschäler breite Längsstreifen abschälen.

Die Jakobsmuscheln abtropfen lassen und jede Jakobsmuschel in einen Gurkenstreifen wickeln. Die Röllchen mit einem Zahnstocher feststecken.

Mit feinem Meersalz und der frisch gemahlenen
5-Pfeffer-Mischung würzen und mit Olivenöl benetzen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 19/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil